1st Annual Symposium

Ingenieurbaukunst Design for Construction 2020

22. November 2019 in Stuttgart
abk Weißenhof-Campus (Neubau 2)

Worum es geht

Das Symposium Ingenieurbaukunst – Design for Construction will die Zukunft des Planens und Bauens mit spektakulären Projekten, innovativen Entwicklungen und neuen Umsetzungskonzepten ganzheitlich und materialneutral betrachten. Grundlage ist das Jahrbuch Ingenieurbaukunst.

Im Mittelpunkt des Symposiums steht die Ingenieurbaukunst in Entwurf, Tragwerksplanung und Bauausführung – immer in enger Kooperation mit Architekten und Baufirmen. Ausgehend von außergewöhnlichen aktuellen Bauprojekten werden Zukunftsthemen für das Bauen näher betrachtet und diskutiert.

Schwerpunkte der Edition 2020 sind Projekte und Themen zu Optimierung und Parametrischem Design, der Integration digitaler Werkzeuge in allen Bauphasen, Betoninnovationen wie Infraleicht- und Gradientenbeton sowie Laser- und Additive Fertigung.

Wissenschaft und Kunst faszinieren uns – Ingenieure verändern die Welt. Was ist heute schon möglich und wohin werden uns zukünftige Entwicklungen führen?

Zielgruppe

Zukunftsinteressierte Tragwerksplaner, Ingenieure, Architekten, Baufirmen, Hersteller, Hochschulen

Bildungspunkte

KooperationspartnerUnterrichts­einheitenBildungspunkte für diese Veranstaltung
Mitglied der Ingenieurkammer Rheinland-Pfalz66
Mitglied der Ingenieurkammer des Saarlandes66
Mitglied der Ingenieurkammer Baden-Württemberg63
Architektenkammer BW (anerkannte Stunden)66
Close Menu